Hilfe zur Selbsthilfe

Aktuelles. Aktionen. Termine.


Zu Gast beim Lions-Club Eberbach

Michael Firmenich wurde als Vorsitzender der Togohilfe e.V. vom Lions-Club eingeladen, um einen Vortrag über unsere Projekte zu halten. Dabei konnte er sich auch über eine großzügige Spende für die Togo-Hilfe  freuen. Hiermit möchten wir nochmal VIELEN DANK sagen !!!


Frank Knecht, Präsident Lions-Club Eberbach und Michael Firmenich, Vorsitzender Togohilfe e.V.

Neues von Agerto aus Akpakpakpe

Wir möchten euch heute ein paar Informationen über die Verwendung unserer Spendengelder bzw. den Fortschritt bei Agerto mitteilen. Aber am besten schaut ihr euch erstmal ein paar Impressionen von dort an:

mehr lesen

Erfolgreiche Werkstattausstellung in Rheinbach-Wormersdorf

Liebe Glasfreunde,
die Klostergasse 4 in Rheinbach-Wormersdorf ist seit vielen Jahren Anziehungspunkt für hochwertige Kunst und spannende Events. Auch in diesem Jahr wurde wieder eine Werkstattaustellung veranstaltet.

Dabei konnte man für die Togo-Hilfe e.V. gegen eine Spende ein schönes ausgesuchtes Glas von Helga Feuser-Strasdas und dem Glasstudio Borowski erhalten.

Für die gelungene Veranstaltung und die Spendengelder möchten wir uns auf diesem Weg sehr herzlich bedanken!

 

mehr lesen

Neue Homepage online!

Ab sofort präsentiert sich die Webseite der Togohilfe in einem neuen Look. Ein frisches, modernes Design, eine benutzerfreundliche Navigation und eine Vielzahl an neuen Funktionen warten auf euch!


Zudem sind die Seiten für alle gängigen Endgeräte optimiert. Unabhängig davon, ob der Besucher die Seiten per Computer, Smartphone oder Tablet aufruft, der Auftritt erscheint immer im optimalen Format.


Wir möchten unsere gemeinnützige Arbeit bei der Togohilfe für alle Besucher emotional und digital erlebbar machen.

Viel Spaß mit der neuen Webseite!

PS: Wie bei jedem Relaunch wird auch bei der Togohilfe womöglich nicht gleich von Anfang an alles rund laufen und wir freuen uns auf jedes Feedback!

mehr lesen

NOVENTIZ unterstützt Wiederaufbau eines Ausbildungsentrums in Togo

Die NOVENTIZ GmbH hat 2.000 € an die gemeinnützige Organisation Togo-Hilfe e.V. gespendet. Hierdurch konnte gezielt der Wiederaufbau eines Ausbildungszentrums im togolesischen Akpakpakpe finanziert werden.

"Wir möchten mit unserer Untersützung Lebensperspektiven für die jungen Menschen in Akpakpakpe schaffen. Menschen den Zugang zu Bildung ermöglichen, ist der erste Schritt für eine nachhaltige soziale Entwicklung", erklärt Markus Höfels, Geschäftsführer der NOVENTIZ GmbH.

Der Kölner Entsorgungsdienstleister unterstützte die Togo-Hilfe e.V. bereits 2013 beim Bau von neuen Klassenzimmern in der Dorfschule Madjikpeto - ein weieres Bildungsprojekt, das der 2002 gegründete, gemeinnützige Verein aus Rheinbach bei Bonn dank zahlreicher Spenden und ehrenamtlichen Engagement bereits erfolgreich umsetzen konnte.

mehr lesen